ReoVit® Ü10

Premium Selection

ReoVit® Ü10

Zur Aufrechterhaltung und Unterstützung des ernährungsphysiologischen Leistungspotentials. Zum Abfedern von altersbedingter Abnahme der Organleistungen. Anti-Aging-Futter.

66,60 CHF
Bruttopreis Lieferzeit: 7 Werktage
Menge
Anzahl
Auf Lager

ReoVit® Ü10

Merkmale/ Positionierung

ReoVit® Ü10 ist ein Spezialfutter für Pferde mit Organschwächen (z.B. Leber, Darm), Pferde in einer speziellen Lebenssituation (Alter, Krankheit, Rekonvaleszenz, Laktation, Gravidität) oder Pferde, von welchen eine hohe körperliche oder mentale Leistungsbereitschaft verlangt wird.
Die Aufrechterhaltung und Optimierung der Organeffizienz sind Grundvoraussetzungen für die reibungslose Funktion der metabolischen Stoffwechselvorgängen und für die Gesunderhaltung des Organismus. Der Alterungsprozess wird verzögert, die Leistungsfähigkeit länger aufrechterhalten.

Wirkmechanismus

Fütterungsrelevante physiologische Altersveränderungen betreffen hauptsächlich die Körperzusammensetzung und die Veränderungen im Verdauungstrakt. ReoVit® Ü10 liefert die Bausteine welche dem Körper- und dem Substanzabbau entgegenwirken. Essentielle Nähr- und Wirkstoffe wie beispielsweise die verzweigtkettigen Aminosäuren (abgekürzt BCAA) in Kombination mit unterschiedlich schnell verfügbaren Energiequellen, verlangsamen die altersbedingte Abnahme der Magen- und Darmmotilität und die reduzierte Produktion und Sekretion von Verdauungsenzymen und Hormonen. Die Leistungs- und Widerstandsfähigkeit des Organismus wird erhöht.

Was macht ReoVit Ü10/ Indikation

ReoVit® Ü10 unterstützt über den ernährungsphysiologischen Weg verschiedene zootechnische Parameter und stärkt die Organe (z.B. Leber, Darm).
Die Anzahl der roten Blutkörperchen (PCV) und die Hämoglobinkonzentration werden gesteigert. Es gelangt mehr Sauerstoff zu den Muskeln und den Organen. Der Energiestoffwechsel kann ausgeschöpft werden, es entsteht weniger Laktat. Daraus resultiert eine kürzere Erholungszeit nach Krankheit, Training oder Wettkampf. Ausserdem steigt die Widerstandkraft gegenüber Muskelerkrankungen. Die Protein- und Fettsynthese wird positiv und nachhaltig beeinflusst.

ReoVit® Ü10
in der Rehabilitationsphase
Bei gastrointestinalen Funktionsstörungen
zum Muskelaufbau
Bei intensiver sportlicher Tätigkeit
zur schnelleren Regeneration

Anwendung / Empfohlene Dosierung
Sport: ca. 1 Stunde vor der körperlichen Beanspruchung des Pferdes 200-400g ReoVit Ü10 füttern. Während intensiven Trainings- oder Wettkampfphasen zusätzlich
100-150g nach der Belastung füttern.
Senioren/Rekonvaleszenz: 3 x pro Tag 50-150g pro Pferd füttern.

Mode d‘emploi:
Sport: Env. 1 heure avant l’eort, distribuer 200 à 400g de ReoVit Ü10. Durant la phase d’entraînement intensif ou les concours, distribuer, selon la charge, 100 à 150g supplémentaires.
Senior/Reconvalescence : distribuer 3x par jour 50 à 150g par cheval.

Könnte Ihnen auch gefallen